News

Home » News » Widerspruch vom Senat abgelehnt. Entgegen vieler Anwohner:innen, sozialen Einrichtungen und Schulen, sowie der Neuköllner SPD, Grünen, CDU und FDP

Widerspruch vom Senat abgelehnt. Entgegen vieler Anwohner:innen, sozialen Einrichtungen und Schulen, sowie der Neuköllner SPD, Grünen, CDU und FDP

11.09.2022 | Ampelanlage Blaschkoallee

Der Berliner-Senat sieht weiterhin keine Notwendigkeit für die Errichtung einer Ampelanlage zur sicheren Querung der Blaschkoallee auf Höhe Riesestrasse. Gegen die ablehnende Haltung des Senats hatten wir als Verkehrswende Britz vor einigen Monaten Widerspruch eingelegt. Nun wurde auch dieser durch die Senatsverwaltung zurückgewiesen. Für den Senat scheint die Sache damit vom Tisch.

Aber wir wollen nicht aufgeben und werden weiter daran arbeiten, eine Ampel zur sicheren Querung der Blaschkoallee auf Höhe Riesestrasse zu erreichen. Bereits in den kommenden Tagen werden wir unserem Anliegen in Neukölln weiter Gehör verschaffen. Darüber hinaus prüfen wir mögliche rechtliche Schritte gegen die Zurückweisung unseres Widerspruchs